HW4
Greifvögel
Streuobst
Biotoppflege
Ornithologie
Insekten
Sie sind hier: Aktionen > Meldung - 1 -

Protestaktionen
Letzte Meldung


 

Ölspur in der Nordsee entdeckt 

Die Besatzung eines Bundespolizei-Hubschraubers hat am Freitag eine über 50 Kilometer lange Ölspur in der Nordsee entdeckt.
Es handelt sich um eine "schmale Ölspur" von 300 Meter Breite, in der sich vereinzelte Ölklumpen befinden, wie das Havariekommando mitteilte. Sie befindet sich westlich der Hochseeinsel Helgoland. Die Ursache ist unklar.
Das Havariekommando hat mehrere Ölbekämpfungsschiffe in das Gebiet beordert. Das Mehrzweckschiff "Mellum" ist bereits vor Ort eingetroffen und hat mit der Ölbekämpfung begonnen.


Winzer fürchten Ernteverluste

Die Winzer an Saale und Unstrut rechnen laut Weinbauverband mit Einbußen bei der Erntemenge für den Jahrgang 2018 von 20 bis 30%.
"Das wird wohl so sein", sagte der Präsident des Weinbauverbandes Saale-Unstrut, Siegfried Boy. Grund sei die extreme Trockenheit und Hitze.
Im Vergleich zu anderen Weinanbaugebieten habe es in Ostdeutschland in den vergangenen Monaten viel weniger bis gar nicht geregnet. "Der Wein durstet", sagte er. Die Trauben seien wegen der vielen Sonnenstunden aber auch sehr gehaltvoll gewachsen. Die Weinernte werde daher so früh wie lange nicht beginnen.
 

Solarpark im Gazastreifen fertig 

Die Europäische Union hat den bislang größten Solarpark im Gazastreifen fertiggestellt.
Die Anlage werde pro Tag 0,5 Megawatt Strom für eine Wasser-Entsalzungsanlage liefern, teilte die EU-Kommission mit. Dies schaffe die Voraussetzung dafür, den Zugang zu sauberem Trinkwasser für die lokale Bevölkerung deutlich zu verbessern.
So soll die ebenfalls von der EU finanzierte Entsalzungsanlage spätestens 2020 rund 250.000 Menschen im südlichen Gazastreifen versorgen können. Notwendig wird das Projekt unter anderem durch die israelische Blockadepolitik.


 Letzte Meldungen, Seite 1    |     Navigation: [Anfang] 1 2 3 4 5 [Ende]

- letzte Aktualisierung: Montag, 20. August 2018 -
Unsere Seiten sind optimiert für Internet Explorer 8.0 und Firefox 3.6 bei einer Auflösung von 1024x768 Pixel
© Umweltfreunde Würzburg - Ochsenfurt 2018