HW4
Greifvögel
Streuobst
Biotoppflege
Ornithologie
Insekten
Sie sind hier: Insekten > das ganz "Gartentier des Jahres"

 


Seit dem Jahr 2010 vergibt die Heinz Sielmann Stiftung in Deutschland die Auszeichnung "Gartentier des Jahres". Mit diesem Titel will die Stiftung auf die ökologische Bedeutung von naturnahen Gärten für die einheimische Tierwelt aufmerksam machen.


Die bisherigen ausgelobten Gartentiere des Jahres, seit 2010, waren:


Jahr Persönliches Gartentier Wissenschaftlicher Name
2010 Der Grünfink Carduelis chloris
2011 Das Eichhörnchen Sciurus vulgaris
2012 Das Rotkehlchen Erithacus rubecula
2013 Die Amsel Turdus merula
2014 Die Blaumeise Cyanistes caeruleus
2015 nicht ausgelobt  
2016 nicht ausgelobt  
2017 Das Rotkehlchen Erithacus rubecula
2018 Die Dunkle Erdhummel Bombus terrestris


Die Dunkle Erdhummel ist das Gartentier des Jahres 2018.

Die Dunkle Erdhummel gehört in die Familie der Echten Bienen und in die Gattung der Hummeln. Sie ist eine der in Europa am häufigsten vorkommenden und auch größten Arten unter den Hummeln. Die Dunkle Erdhummel ist dicht pelzig schwarz behaart, mit gelben Querbinden und einer weißen Hinterleibsspitze.


Die Dunkle Erdhummel ist das Gartentier des Jahres 2018 (Bild: Frank Hecker) Die Dunkle Erdhummel ist eine kurzrüsselige Hummel. Die Saugrüssel von Königinnen sind 9 - 10 mm lang. Die Jungkönigin gründet im Frühjahr ein immer nur einjähriges Volk.
Die Dunkle Erdhummel ist das Gartentier des Jahres 2018 Bild: Frank Hecker


Die begatteten Jungköniginnen der Dunklen Erdhummel zählen zu den frühesten, die in einem Kalenderjahr beobachtet werden können. In der Regel können sie bereits im Februar, oder März vor allem in offenen Lebensräumen angetroffen werden, wie sie nach einer geeigneten Stelle für die Anlage des Hummelnestes suchen. Deshalb ist es wichtig, dass man ihr in Gärten, Parks u.ä. Blühpflanzen und Blumen bereitstellt. Nur begattete Weibchen überwintern und werden danach Königinnen. Die Königinnen sind 20 bis 28 mm lang und überwintern in Erdlöchern oder unter trockenem Laub. Je nach Witterung legt die Königin im zeitigen Frühjahr das Nest in Erdlöchern von Maulwürfen oder Mäusen, aber auch unter Steinen an, wie ich es auch in meinem Garten, am Teich, beobachten konnte. Darin werden tönnchenartige Zellen für Pollen, Nektar und die Brut gebaut. Wie bei allen bislang untersuchten Hummelarten, wärmt auch die Königin der Dunklen Erdhummel ihre erste Brut. Sie produziert dabei durch einen Stoffwechsel im Thorax Wärme und leitet diese durch Regulation des Blutstroms zum Hinterleib. Diesen presst sie eng an die Waben.


Die Königinnen der Dunklen Erdhummel geben ein Pheromon ab, das bewirkt, dass sich aus der Brut Arbeiterinnen entwickeln. Drohnen (männliche Hummeln) entstehen aus unbefruchteten Eiern. Drohnen - männliche Hummeln - entstehen aus unbefruchteten Eiern (Bild: Frank Hecker)
Bild: Frank Hecker Nachdem Arbeiterinnen geschlüpft sind kann ein Nest Platz für bis zu 500 Hummeln haben


In ganz Europa, Nordafrika und Kleinasien sind Erdhummeln in Wäldern, grasigen Wiesenhängen, Gärten und Feldern vom Tiefland bis in die Berge anzutreffen. Als eingeführtes Insekt ist die Dunkle Erdhummel in Neuseeland, in Japan und in Südamerika vertreten. Während das Auftreten in Japan und Südamerika eine Folge der kommerziellen Nutzung im Treibhausanbau ist, wurde die Dunkle Erdhummel bereits im 19. Jahrhundert in Neuseeland eingeführt.

Während Honigbienen erst ab einer Außentemperatur von 10°C ausfliegen, sind Hummelköniginnen bereits ab 2°C und Hummelarbeiterinnen ab 6°C unterwegs.

Seit Ende der 1980er Jahre werden Hummeln beim kommerziellen Anbau von Obst und Gemüse als Bestäuberinsekten eingesetzt. Von großer wirtschaftlicher Bedeutung ist ihre Verwendung beim Treibhausanbau von Tomaten. Die wichtigste Art bei der kommerziellen Zucht ist dabei die Dunkle Erdhummel.



Zurück
- letzte Aktualisierung: Dienstag, 06. November 2018 -
Unsere Seiten sind optimiert für Internet Explorer 8.0 und Firefox 3.6 bei einer Auflösung von 1024x768 Pixel
© Umweltfreunde Würzburg - Ochsenfurt 2018