HW4
Greifvögel
Streuobst
Biotoppflege
Ornithologie
Insekten
Sie sind hier: Presse > Pressemeldung 02/2008

Werbeaktion für den Vogelschutzbund

Junges Team sucht neue Mitglieder

Veitshöchheim:
Seit dem 10.März engagieren sich Studenten im Landkreis für eine Werbeaktion des Landesbund für Vogelschutz e.V. (LBV). Vier bis sechs Wochen lang informiert das junge Team an der Haustüre über die Aktivitäten des LBV und versucht, neue Mitglieder für den Naturschutzverband zu gewinnen. Das teilt der LBV mit.

"Naturschutz und Umweltbildung sind langfristig nur durch einen mitgliederstarken Verband gewährleistet", sagte Marc Sitkewitz, Leiter der Geschäftsstelle Veitshöchheim. Deshalb verfolgt der LBV mit der Werbeaktion das Ziel, mehr Menschen für den Naturschutz und die Arbeit des LBV zu begeistern.

Die Kreisgruppe Würzburg bietet seit vielen Jahren in Sachen Naturschutz ein breites Feld an Projekten und Veranstaltungen. Die neuen Mitglieder können sich aktiv einbringen. Tatkräftige Mitarbeit ist zum Beispiel bei Pflegearbeiten für die Streuobstbestände oder bei Bestandserfassungen gefragt.

Bei Wanderungen und Vorträgen können sich Interessierte über die unterschiedlichsten Themenbereiche informieren. Aber auch passive Mitglieder leisten mit ihrer Mitgliedschaft einen bedeutenden Beitrag zum aktiven Naturschutz.

Die Mitarbeiter des LBV, die täglich von Montag bis Samstag in Stadt und Landkreis unterwegs sind, sind zu erkennen an ihrer Ausrüstung - der Dienstkleidung mit weißen T-Shirts mit Eisvogel-Motiv und ihrem Mitarbeiterausweis.


zurück
- letzte Aktualisierung: Samstag, 03. Oktober 2020 -
Unsere Seiten sind optimiert für Internet Explorer 8.0 und Firefox 3.6 bei einer Auflösung von 1024x768 Pixel
© Umweltfreunde Würzburg - Ochsenfurt 2018